Dhagpo-Kagyü Dharmagruppe

Karma Samten Ling

Die Dhagpo-Kagyü Dharmagruppe Stuttgart, die in der Karma Kagyü-Tradition steht, entstand 1999. Seitdem treffen wir uns jeden Dienstag um 19.30 Uhr zur gemeinsamen Praxis. Hauptpraxis dieser Abende sind Stille Meditation (Shamata- oder Shine-Meditation) und Tschenresi-Sadhana. Außerdem praktizieren wir einmal wöchentlich um 7 Uhr den Guru-Yoga des 16. Karmapa

Für Interessierte oder Neulinge im Dharma gibt es zusätzliche Termine mit Unterweisungen zu buddhistischen Basics und zur Meditation. Eine Studiengruppe trifft sich alle zwei Wochen, um eingehend Dharmatexte durchzugehen, zu erläutern und zu erschließen

Von Anfang an haben wir zwei bis dreimal im Jahr Lamas aus dem Mandala eingeladen – jeder Lama-Besuch und jeder Kurs ist ein Riesengeschenk für uns.

Wir haben kein festes Zentrum, treffen uns in unseren »Privatgompas« zur wöchentlichen Praxis und mieten je nach Veranstaltung passende Räumlichkeiten. Diese Freiheit und Flexibilität ist für uns eine Basis, die Praxis zu vertiefen und eine sehr familiäre Gruppe zu sein.

Das Programm läuft während der Corona-Einschränkungen ohne Unterbrechung auf Zoom weiter.

Interessierte und Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen.

Weitere Informationen und Links:

www.dhagpo-kagyu-mandala.de

www.dharmazentrum-moehra.de

Kontakt:

Anne Hooss
Tel.: 0711 / 61 59 122
eMail: anne-dhagpo-stuttgart(at)gmx.com

Andrea Wild
Tel.: 0711 / 47 08 482
eMail: andrea.wildwild(at)web.de